Schwule Stofftiere

Als ich vor ca. 2 Wochen ein Geburtstagsgeschenk für einen bekannten in einem Spielwarenladen gekauft habe, drängelte sich ein kleiner junge mit einem solchen Stoffleoparden in der Hand an mir vorbei:

Leo

…irgendwie erregte die ganze Situation meine Aufmerksamkeit. Dabei war mir nicht so recht klar wieso…
Super war dann der Dialog zwischen der Kassiererin und der Mutter:

„Er findet den so klasse! Ich kann den auch gut leiden.“
„Mir gefällt der auch! (…als ob eine Kassierin je etwas anderes sagen würde…) Wollen Sie ihn haben?“
„Mein Mann ist sich noch nicht so ganz sicher…“
„Dann muss der eben mal zurückstecken“
[Lachen]

Der Ehemann stand nämlich mit säuerlichem Gesichtsausdruck daneben und blickte immer und immer wieder gequält auf das grausam-entsetzlich-schwuchtelige Spielzeug, dass sich sein Stammhalter da ausgesucht hatte…

Am liebsten hätte ich ihm ja auf die Schulter geklopft:

Na? Angst, dass Sohnemann ans andere Ufer schwimmt?“

…ach, das wäre so schön gewesen…